...Cuxhaven

Inhaltselemente
Text

 

Mittwoch, 24 Oktober 2018 | 19:30 Uhr
Schloss Ritzebüttel

Schlossgarten 8, 27472 Cuxhaven
Tickets: www.cuxhaven.de/tickets

◀︎ Zur Übersicht der ›Zu Gast‹-Konzerte

 

 

Schloss RitzebüttelDas Schloss Ritzebüttel ist historische Keimzelle und bis heute kultureller Kern der Stadt Cuxhaven. Es liegt mit anderen interessanten Gebäuden inmitten der „grünen Lunge“ der Stadt, dem wunderschön angelegten Schlossgarten mit kostbarem Baumbestand, wie Atlas-Zeder, Honoki-Magnolie und Mammutbaum. Seit Mitte der 90er Jahre bereichern Kunstwerke die Grünanlagen im Schlossgarten. So befinden sich zwischen dem Schloss und dem Alten Amtsgericht das „Pregnant Girl“ von Gusta Tapfuna und „Das hohe Gericht“ von Sverir Olafsson, die von Eddy Massaya geschaffenen Serpentinstein – Skulptur „Lovers in Harmonie“ und die Skulpturen „Vorkuss-Romeo und Julia“ und „Stiller Sänger“ von Professor Jan Koblasa.

Das spätmittelalterliche Schloss Ritzebüttel wurde im 18. Jahrhundert an der Vorderseite um den eindrucksvollen barocken Vorbau erweitert. Es war mit dem dazugehörigen „Amt Ritzebüttel“ von 1394 bis 1937, also weit über 500 Jahre, eine Exklave der Stadt Hamburg.

Nach umfangreicher Restaurierung wurde das Schloss 1996 als „Bürgerschloss“ der Öffentlichkeit übergeben. Das Landherrenzimmer, die Amtmannwohnung, der Gotische Saal sowie die Ausstellungsräume können besichtigt werden. In dem Landherrenzimmer finden Trauungen statt und die weiteren Räumlichkeiten bieten den geeigneten Rahmen für offizielle Empfänge und stilvolle Feierlichkeiten jeder Art. Im Obergeschoss werden wechselnde Kunstausstellungen gezeigt. Im Gewölbekeller des Schlosses kann in romantischem Ambiente genussvoll gespeist werden.

Im Gotischen Saal werden kulturelle Veranstaltungen von Konzerten über Lesungen bis hin zu Kabarett angeboten.

MerkenMerken