Noch Tage...

Zu Gast in Neuenkirchen

Mittwoch, 07. Oktober 2015 | 20:00 Uhr
St.-Bartholomäus-Kirche

 

Kunst und Kirche prägen das Heidedorf von Neuenkirchen. Weithin sichtbarer Orts­mittel­punkt ist der Turm von St. Bartolo­mäus, einem Backsteinbau im neu­gotischen Stil inmitten alten Baum­be­standes. Nur wenige Schritte entfernt liegen die Ausstellungs­räume von Kunst­verein & Stiftung Springhornhof. Der Springhornhof ist Träger eines der führenden Landschaftskunsprojekte Europas. Eine Stiftung und die engagierten Mitglieder des Kunstvereins unterstützen und fördern die Idee der künstlerischen Auseinandersetzung mit Natur, Landschaft und Dorf durch Ausstellungen, Projekte und Veranstaltungen. So trägt der Springhornhof wesentlich dazu bei, dass auch außerhalb der Metropolen zukunftweisende Impulse für das kulturelle Geschehen der Gegenwart entstehen können.

Radfahrer und Spaziergänger starten hier die Tour zu etwa vierzig Landschaftskunstwerken, die auf Waldlichtungen und Wiesen, an Feldrainen und Seeufern rund um den Ort zu finden sind. Seit den 1970er Jahren lädt der Springhornhof internationaler renommierte Künstler ein – wie Tony Cragg, Timm Ulrichs, Micha Ullman, Mark Dion, Elmgreen & Dragset, Christiane Möbus, HAWOLI oder Dan Peterman –, um neue ortsbezogene Werke im Dialog mit der Landschaft zu entwickeln. Einige der künstlerischen Interventionen fügen sich behutsam in die natürliche Um­gebung ein, andere suchen den skulp­turalen Kontrast, erschaffen spannungs­reiche Räume, machen Natur­pro­zesse erfahrbar oder lenken das Augenmerk auf Spuren historischer Ver­änderungen. Dieses ›Museum ohne Mauern‹ eröffnet zu jeder Jahreszeit spannungsreiche und überraschende Perspektiven auf Dorf, Natur und Landschaft.

Im Sommer 2015 entstehen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und der Stiftung Niedersachsen drei neue Außenarbeiten unter dem Stichwort ›Kunst & Umwelt­bildung‹.  Die Künstler Tue Greenfort und Nils Norman sowie Marjetica Potrc mit ihrer Klasse Design der Lebenswelten der HfbK Hamburg, erschaffen Räume in der Landschaft, die zur Erforschung und Erfahrung der Natur einladen. 

 

Veranstalter: Kunstverein & Stiftung Springhornhof

Veranstaltungsort: St. Bartholomäus-Kirche | 29643 Neuenkirchen

Karten: Kultur-Information 05195-933963 | info@springhornhof.de