Noch Tage...

Zu Gast in Bad Pyrmont

Sonntag, 28. Juni 2015 | 17:00 Uhr
Konzerthaus, Kleiner Saal

Mit seiner viel gelobten Akustik, der Konzert­hausorgel und dem repräsentativen Foyer gehört das Bad Pyrmonter Konzerthaus aus dem Jahre 1828 zu den schönsten Konzert­sälen Nord­deutschlands. Neben den unvergessenen Konzert­abenden mit der Dresdner Phil­harmonie unter Leitung des Bad Pyrmonter General­musik­direktors Walter Stöver haben hier viele heraus­ragende Künstler gastiert, darunter die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Sergiu Celibidache und Wilhelm Furtwängler sowie die Sinfonia Varsovia unter Sir Yehudi Menuhin. Nach wie vor gibt es heute Gast­spiel­konzerte sowie die Sinfonie­konzert­reihe des Staatsbades unter der künstlerischen Leitung von Volker Schmidt-Gertenbach.

Im kleinen Saal finden seit einigen Jahren die Premium-Konzerte der arche-Kammermusik statt. Die konzertreihe hat eine große Tradition und veranstaltet mittlerweile in der 63. Saison jährlich sechs Kammerkonzerte auf höchstem Niveau. Als Klavierbegleitung steht ein Blüthner-D-Flügel zur Verfügung, der von der Musikbad-Pyrmont-Kulturstiftung zur Verfügung gestellt wird.

 

Veranstalter: Premiumkonzert der arche-Kammermusik

Veranstaltungsort: Konzerthaus | Schlossstraße 1 | 31812 Bad Pyrmont

Karten: 05281-151543 | tickets@staatsbad-pyrmont.de | Konzertkasse