Noch Tage...

Promoting Excellence

Die Stiftung Niedersachsen, Ausrichterin des Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover, schafft ideale Bedingungen, damit Exzellenz sich entfalten kann.

Wer fünf Wettbewerbsrunden hindurch in verschiedenen kammermusikalischen Disziplinen und einem Violinkonzert mit Orchesterbegleitung mit seinem besonderen Talent, seiner Virtuosität und seiner künstlerischen Persönlichkeit überzeugen konnte, dessen Leistung wird mit eindrucksvollen Geldpreisen, Debütkonzerten und weltweiter Distribution einer CD honoriert.

Über Jahre hat die Stiftung Beziehungen zu fürsorglichen Gastfamilien aufgebaut, die dafür sorgen, dass die Teilnehmer in Hannover eine Heimat auf Zeit finden und den Wettbewerb so entspannt wie möglich meistern. Sie bietet geeignete Proberäumen, ausgezeichnete Begleiter und die einzigartige Möglichkeit sich zwei Mal zu präsentieren, bevor die Jury das erste Urteil fällt.

Mit einem umfangreichen Musikvermittlungsprogramm und einer überregionalen Konzertreihe bringt die Stiftung Niedersachsen die vielversprechenden Künstler und Künstlerinnen an entlegene Orte; mit der Liveübertragung aller Wettbewerbskonzerte im Internet bringt sie sie in die ganze Welt.