Noch Tage...

Klavierpartner

In einem Zeitalter ungezügelter Virtuosität protzte Joseph Joachim – anders als seine Zeitgenossen – nicht mit seiner Technik, er diente seiner Kunst. Sein aufrichtiger Umgang mit der Musik war und ist bis heute die Eigenschaft eines wirklich großen Musikers. Eine Eigenschaft, die auch einen großen Klavierbegleiter auszeichnet.

Die Aufgabe dieser außergewöhnlichen Musiker geht noch über die des Solisten hinaus: sie müssen auf der einen Seite der Kunst gerecht werden und auf der anderen sich ihrem Partner anpassen. Bei der Arbeit mit Violinisten, deren frühe Ausbildung oft das Repertoire eines Virtuosen in den Mittelpunkt stellt, spielen die Pianisten eine spezielle und gewichtige Rolle. Ihre Ausbildung dürfte sich über ein größeres Spektrum der Werke eines Komponisten erstrecken als die des Violinisten. So können sie als Begleiter diese umfassende Kenntnis in das gemeinsame Musizieren einbringen.

Der Künstler im Wettbewerb ist ein empfindliches, gar verletzliches Wesen, was die Aufgabe des Begleiters besonders schwierig macht. Sie erfordert das Geschick eines Lehrers und Trainers, den Takt eines Diplomaten, die Flexibilität eines Dirigenten beim Ballet und die telepathische Qualität eines Mediums. Die Zeit für Proben ist begrenzt, daher muss der Begleiter ein feines Ohr haben, um den Ton, die Dynamik und die Klangfarbe des Pianos, im Grunde ein Schlaginstrument, schnell aufzunehmen, um dann den fließenden und lyrischen Charakter des Instruments und der Technik seines Partners ausgleichen und ergänzen zu können.

Joseph Joachim und Johannes Brahms haben viele Konzerte zusammen gegeben. Es wäre faszinierend, die Uhr um 150 Jahre zurückzustellen und Joachim mit Brahms als Klavierpartner zu hören. Im Sinne ihrer beispielhaften künstlerischen Meisterhaftigkeit und Integrität heißen wir die Pianisten Willkommen, die den jungen Violinisten des Wettbewerbs ihr Talent und ihre Kompetenz zur Verfügung stellen. Andrew Raeburn

 

Klavierpartner 2015

 

Klavierpartner 2012

 

Klavierpartner 2009

    • Melanie Moon-Young Chae
    • Rohan DeSilva
    • Thomas Hoppe
    • Benjamin Loeb

 

Klavierpartner 2006

    • Sara Koch
    • Benjamin Loeb
    • Marcin Sikorski
    • Evan Solomon

 

Klavierpartner 2003

    • Stephen Gutman
    • Benjamin Loeb
    • Evan Solomon

 

Klavierpartner 2000

    • Stephen Gutman
    • Maria Szwajger-Kulakowska
    • Evan Solomon
    • Immo Zichner

 

Klavierpartner 1997

    • Rohan DeSilva
    • Mary Drews
    • Stephen Gutman
    • Maria Szwajger-Kulakowska

 

Klavierpartner 1994

    • Rohan DeSilva
    • Mary Drews
    • Kyoko Hashimoto
    • Maria Szwajger-Kulakowska